G82111 "Stell dich nicht so an!" - "Das schaffst du schon!"

Feinfühliger Umgang mit Botschaften im Krippen- und Kindergartenalltag

Beginn Mi., 01.07.2020, 9:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr Gebühr für externe Teilnehmende: EUR 1.100,00
Gebühr für Mitglieder der Trägervereinbarung: EUR 950,00
Dauer
Kursleitung Tanja Festor

Können Sie sich noch erinnern, welche positiven oder negativen Botschaften Sie von Ihren Eltern oder Erzieher*innen mit auf Ihren Weg bekommen haben? Oftmals ist es uns gar nicht bewusst, welche Botschaften wir an unsere Kinder senden, da diese oft unbewusst oder auch nur durch unser Verhalten gesendet werden. Doch wenn sich diese häufig wiederholen, haben sie eine große Auswirkung auf das Selbstwertgefühl und das Selbstvertrauen der Kinder.


Inhalte des Seminars:

  • Grundlegende Aspekte der Bindungstheorie
  • Bindungstheorie und Botschaften - wie hängt das zusammen?
  • Welche Botschaften begegnen uns bei unserer Arbeit?
  • Wie beeinflussen diese Botschaften unser Leben?
  • Bewusster und feinfühliger Umgang mit Botschaften


Bitte mitbringen: Imbiss für die Mittagspause


<B>Tanja Festor</B>

Fachkraft für Bindungsentwicklung und -förderung




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.