Kreatives / Kursdetails

J53102 Nadelbinden - was ist denn das?

Workshop für Anfänger*innen

Beginn Fr., 18.06.2021, 18:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 29,00 €        Materialkosten: 10,00 €
Dauer 0 Termine
Kursleitung Melanie Weeth

Sie können schon stricken oder häkeln und möchten eine neue "alte" Handarbeitstechnik kennenlernen? Oder haben Sie noch keine Erfahrung mit Handarbeitstechniken, möchten aber gerne mal etwas in dieser Richtung ausprobieren? Dann könnte Nadelbinden etwas für Sie sein! Die Technik ist seit der Steinzeit bekannt und doch ist sie bei uns fast "ausgestorben". Lernen Sie eine wunderschöne Handarbeitstechnik kennen, die im Variantenreichtum dem Stricken und Häkeln in nichts nachsteht - nur mit dem Unterschied, dass Sie keine Maschen zählen müssen und ganz entspannt "nadeln" können. Und wenn Ihnen etwas nicht mehr gefällt, schneiden Sie es einfach ab! Nadelgebundenes Gewebe kennt nämlich keine Laufmaschen.

Im diesem Kurs lernen Sie einen Grundstich kennen und erhalten Tipps und Tricks für die ersten Projekte.

Die Materialkosten werden im Kurs in bar abgerechnet.



Corona-Hinweise für Teilnehmer*innen
Keine Anmeldung möglich

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.




Wie funktionieren Online-Kurse?