J13110 Die neue Medienwelt und ihre Folgen

Vortrag

Beginn Mi., 23.06.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Georg Escher

Die jüngste Präsidentenwahl in den USA und die Coronakrise haben es erneut unübersehbar gemacht: Die Frage, welche Medien die Bürger*innen konsumieren, hat nicht nur Auswirkungen auf die Diskussionskultur in der Gesellschaft. Sie hat reale Folgen. Hätte Donald Trump je ins Weiße Haus einziehen können, sähe die Medienlandschaft in den USA anders aus? Hätten die Briten mehrheitlich für den Brexit gestimmt? Woher beziehen Anhänger*innen der Querdenken-Bewegung ihre Gewissheiten? Und wie beeinflusst dies Regierungsentscheidungen? Hat die Gleichschaltung wichtiger Medien in Ungarn oder in Polen etwas damit zu tun, wie diese Länder es mittlerweile fast unmöglich machen, in der EU noch zu Beschlüssen zu kommen? Und welche Rolle spielen bei all dem die "Mainstream-Medien"? Antworten auf diese Fragen soll dieser Vortrag geben.

Der Referent ist Außenpolitik-Redakteur bei den Nürnberger Nachrichten.

ACHTUNG: Buchungen derzeit nur über das vhs-Anmeldeformular (Druck- oder Online-Version), per Mail (info@vhs-up.de) oder telefonisch zu unseren Öffnungszeiten - immer mit Angabe der folgenden Kontaktdaten: Vorname und Nachname, Wohnort, gültige Mailadresse oder gültige Telefonnummer (Festnetz oder Mobilnummer) bis spätestens 21.06.2021.

.




Kursort

Lauf, Bildungszentrum Turnstraße, Lesecafé

Turnstraße 11
91207 Lauf

Termine

Datum
23.06.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Turnstraße 11, Lauf, Bildungszentrum Turnstraße, Turnstr. 11, Lesecafé