/ Kursdetails

B82022 Die Welt ist Klang

Umgang mit Klangschalen in der pädagogischen Arbeit

Beginn Do., 18.10.2018, 09:00 - 15:00 Uhr
Kursgebühr 38,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Claudia Gebhard

Wie kann ich Klangschalen in meine tägliche Arbeit einbeziehen?
Welche spielerischen Möglichkeiten gibt es?
Wie kann ich unruhigen Kindern den Zugang zu mehr Ruhe zeigen?
Was für Entspannungsvarianten kann ich mit Klangschalentönen kombinieren?
Das sind die Fragen, die uns diesen Tag begleiten werden!

Auf einer Reise durch das Klangschalenland werden die Teilnehmenden anhand von Übungen eingeladen, das Spektrum der Klänge, Töne, Schwingungen, Farben und inneren Erlebnisse kennenzulernen.
Klang muss man erfahren und spüren, um ihn begreifen zu können!

Wichtigste Wirkungsmerkmale sind u.a.
- schnelles Erreichen tiefer Entspannung
- Lösen von Verspannungen und Blockaden
- sanfte Massage und Harmonisierung jeder einzelnen Körperzelle

Die heilsame Kraft der Klänge für Balance und Wohlbefinden!

Bitte mitbringen: Imbiss für die Mittagspause, Decke, Kissen, bequeme Kleidung, Klangschalen (wenn vorhanden)

Claudia Gebhard
Entspannungspädagogin




Kursort

Lauf, PZ-Kulturraum, Nürnberger Straße 19

Nürnberger Str. 19
91207 Lauf

Termine

Datum
18.10.2018
Uhrzeit
09:00 - 15:00 Uhr
Ort
Nürnberger Str. 19, Lauf, PZ-Kulturraum, Nürnberger Straße 19