/ Kursdetails

D12105 Das Studio Franken

Der Bayerische Rundfunk in Nürnberg vhs-Lokaltermin

Beginn Fr., 19.10.2018, 14:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 6,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Tom Viewegh

Mit Funkturm und großem Parkgelände gleicht das Studio Franken des Bayerischen Rundfunks in Nürnberg eher einem kleinen Funkhaus als einem Außenstudio.
Von hier aus wird nicht nur über fränkische Belange berichtet, hier wurde auch (Medien-)Geschichte geschrieben: In Nürnberg begannen der legendäre Peter Frankenfeld und der unvergessene Hans-Joachim Kulenkampff ihre Medien-Karrieren. Die älteste Musikreihe Europas, das musikalische "Tafel-Confect", geht auch heute noch von Nürnberg aus auf Sendung und ein kleines Onlineteam aus der Wallensteinstraße hat Mitte der 1990er-Jahre ARD-weit als erstes das World Wide Web erobert. Seit 1949 berichtet das Studio Franken über fränkische Politik, Wirtschaft und Kultur.
Die Führung durch die Produktionsstätten und Redaktionen in den Fernseh- und Hörfunkgebäuden demonstriert, wo und wie im Studio Franken an der Wallensteinstraße Online-, Radio- und Fernsehsendungen entstehen. Dazu gehören in der Regel ein Blick ins Hörfunkstudio, in das Aktualitätenzentrum mit integrierter Nachrichtenredaktion und ein Besuch im Fernsehstudio, von wo aus die Frankenschau/Frankenschau Aktuell gesendet wird.
Ablauf und Umfang der Führung ist vom laufenden Produktions- und Sendebetrieb abhängig. Da die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Studio Franken oft unter hohem Zeitdruck arbeiten, kann nicht garantiert werden, dass immer alles gezeigt werden kann.
Treffpunkt: BR Studio Franken (Pforte/BR Shop), Wallensteinstr. 117, 90431 Nürnberg
Schriftliche Anmeldung bis spätestens 11. Oktober 2018.



Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.