Wir bieten Ihnen vielfältige Kurse, die Sie privat und beruflich weiterbringen

Sprachen - Gesundheit - Beruf - Medien - Kultur - Programm

/ Kursdetails

F11307 Gespenster gibt's doch gar nicht?!

Eine gruselig-fröhliche Gespenstergeschichte für Spuker ab 3 Jahre 6. Kinder-Theaterwoche in Lauf

Beginn Do., 31.10.2019, 14:30 - 15:15 Uhr
Kursgebühr Eintritt: EUR 6,00
Gruppentarif für Horte, Kindergärten und Schulen:
EUR 5,00 je Kind, Begleitpersonen frei
Dauer 1x
Kursleitung KROWIS Puppenbühne
Angelika Kronawitter

Schon seit vielen hundert Jahren lebt die Gespensterfamilie Gruselschreck glücklich und zufrieden auf Schloss Bibberbach. Nach alter Tradition muss hier jedes Gespenst mit 300 Jahren den großen Gruselschein machen. Das ist die wichtigste Prüfung im Leben eines Geistes und bedeutet nicht weniger, als einmal einem Menschen einen wirklichen Schrecken einzujagen. Auch das kleine Schlossgespenst Jule, das seine Nächte viel lieber mit Spielen verbringt, muss zur Prüfung antreten. Geeignete Kandidaten zum Erschrecken sind König Bibber und seine Tochter, die aber nach der Losung leben: "Gespenster gibt's doch gar nicht!" Ob es Jule da gelingt, den Gruselschein zu bekommen?
Hinter KROWIS Puppenbühne stecken die Puppenspielerinnen Geli Kronawitter und Christine Willmann aus Nürnberg. Mit vorwiegend selbstverfassten Märchen und Geschichten sind beide seit 2004 in der Region unterwegs und nun zum ersten Mal bei der Kinder-Theaterwoche in Lauf.
Karten erhalten Sie ab September im Service-Center der Pegnitz-Zeitung oder online unter www.reservix.de. Telefonische Anfragen und Reservierungen unter 09123 175-150.
Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem PZ-Kulturraum



Karten erhalten Sie ab September im Service-Center der Pegnitz-Zeitung oder online unter www.reservix.de. Telefonische Anfragen und Reservierungen unter 09123 175-150.

"Gespenster gibt's doch gar nicht?!", Foto: ©Geli Kronawitter ("Gespenster gibt's doch gar nicht?!", Foto: ©Geli Kronawitter)

Kursort

Lauf, PZ-Kulturraum, Nürnberger Straße 19

Nürnberger Str. 19
91207 Lauf

Termine

Datum
31.10.2019
Uhrzeit
14:30 - 15:15 Uhr
Ort
Nürnberger Str. 19, Lauf, PZ-Kulturraum, Nürnberger Straße 19